Wer feststellt, dass das Wasserleitungssystem oder die Heizung Wasser verliert, muss schnell handeln, um einen größeren Schaden zu vermeiden. Wenn es sich um ein sichtbares Leck handelt, ist das auch kein Problem: Der Installateur kann umgehend eine Reparatur durchführen. Was aber tun, wenn das Leck nicht zu finden ist? Über unsere Notfallnummer kann zu jeder Zeit Kontakt zu unseren Leckortungsspezialisten aufgenommen werden. Diese sind schnell vor Ort und mit allen technisch verfügbaren Geräten ausgerüstet, einschließlich Thermografi e-Kamera und Video-Endoskop.

Damit ist es möglich, Schäden sofort und gezielt aufzuspüren. Hochmoderne Technik und vielfältige Messmethoden ermöglichen es, selbst versteckte Leitungen sichtbar zu machen. Mit Infrarot-Thermografie oder durch den Einsatz von Hochfrequenzanlagen, die mittels Sender und Empfänger arbeiten, finden wir alle Leitungen.

Hinter all den modernen Geräten stehen jedoch Mitarbeiter mit aktiver Einsatzfreude und Schnellig keit. Selten sind Leckagen leider nicht: Das droste-Team führt weit über 2.000 Leck ortungen pro Jahr durch, und das übrigens seit über 20 Jahren. Erfahrung können Sie bei uns daher mit gutem Gewissen voraussetzen.